Maltitol

Maltitol 

ist durch Hydrierung der Disaccharid Maltose gewonnen, welche wiederum durch enzymatische Hydrolyse von gereinigter Stärke produziert wird. Maltitol gibt es als kristallines Pulver sowohl wie  Maltitsirup.
 

Dentale Aspekte ...
 

Vergärbare Zucker sind potenziell kariogenisch, da sie durch Bakterien in der Plaque fermentiert werden um organische Säuren produzieren. Die Produktion von organischen Säuren führen zu einem niedrigen pH an der Zahnoberfläche mit anschließender Entkalkung, und eine mögliche Zerstörung des Zahnschmelzes. Die Entkalkung wird auftreten, wenn der Plaque-pH-Wert unter 5,7 ist.  Polyole werden nicht durch Mundbakterien vergoren und sind daher nicht kariogenisch und sicher für Zähne.
 

Relative Süße von Polyolen
 

Süße hängt viel von der individuellen Wahrnehmung ab als auch auf andere Parameter, wie Konzentration, pH-Wert und Vorhandensein anderer Lebensmittelzutaten. Zahlreiche Studien haben zu Richtlinien für allgemein akzeptierte Süßwerte der verschiedenen Polyolen geführt, in der Regel relativ zu Saccharose.

 

 

© 2011-2017 LaNouba - Belgian Sugarless Treats - Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzrichtlinie